Tennissaison beendet
Senioren tragen zum Saisonabschluss Hüttencup aus

Zum 27. Mal in Folge beendete der Tennisclub die Sommersaison mit einem Turnier für Senioren. Über 20 Aktive, darunter zahlreiche Damen, kämpften in fünf zugelosten Spielrunden in Doppelpaarungen um den Hüttencup. Ewald Kische, Walter Schnoy und Abteilungsleiterin Magdalena Joachimstaler (von rechts) übernahmen Organisation und Spielleitung. Die Pokale nahmen Magdalena Joachimstaler und Gerd Simon entgegen. Wie immer stand beim Saisonabschluss vor allem der Rückblick auf die für die Senioren mit zwei Titeln erfolgreiche Saison. Alle Teilnehmer durften sich beim Abschluss in der Tennishütte über üppige Preise freuen. Bild: sm

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.