17.10.2017 - 11:26 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

80. Geburtstag Johann Pöll Glasbläser und Kegler feiert 80. Geburtstag

Hans Pöll (sitzend) nimmt die Glückwünsche zum 80. Geburtstag von Enkelin Jaqueline, Bürgermeister Ernst Schicketanz, Tochter Klara und Frau Lina (stehend von links) entgegen. Bild: adj
von Johann AdamProfil

Es ist schön, wenn man gesund älter werden kann. Zum 80. Geburtstag von Hans Pöll machte auch Bürgermeister Ernst Schicketanz seine Aufwartung und viele weitere Gratulanten gaben sich in der Dresdnerstraße die Klinke in die Hand.

Nach dem Besuch der Pestalozzi-Schule absolvierte der Jubilar eine Lehre in Neubau bei Beyer & Co. Als ausgebildeter Glasbläser war er hier bis 1955 beschäftigt. Dann arbeitete er kurz in der Landwirtschaft. Anschließend wurde er als Wehrpflichtiger zur Bundeswehr eingezogen. Danach wechselte er im Alter von 20 Jahren zur Glasfabrik Hofbauer. Ab 1974 arbeitete der Jubilar bei Nachtmann in Neustadt bis zum Renteneintritt 2001.

Am 19. Juli 1957 heiratete Hans seine Ehefrau Lina . Bis 1988 wohnte das Ehepaar in der Egerländerstraße. Gemeinsam mit Tochter Klara und Schwiegersohn Werner zog die Familie in das gemeinsam erbaute Eigenheim in der Dresdnerstraße 7. Hier verbringt der Jubilar mit seiner Frau den Lebensabend. Besondere Freude bereiten ihn die drei Enkel und drei Urenkel.

Viele Jahre war er eine Stütze des Kegelvereins Weiß-Blau Altenstadt. Gerne denkt er an dieses Hobby zurück. Im Namen von Weiß-Blau gratulierte Johann Adam .

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp