Elisabeth Bauer übernimmt Vorsitz
Ergänzungswahl bei der KAB

Die neue KAB-Vorsitzende Elisabeth Bauer ehrt langjährige Mitglieder. Bild: adj

Der Tod des Vorsitzenden Kurt Fischer machte nun eine Nachwahl für den gesamten Vorstand der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) in Altenstadt erforderlich.

Einstimmig wurde bei der Zusammenkunft im katholischen Pfarrheim Elisabeth Bauer zur neuen Vorsitzenden gewählt. Den Posten der Stellvertreterin übernimmt Rita Fischer. Neuer Schriftführer ist Manuel Gössl. Neuer Beisitzer ist Dieter Pöhlmann. Er ersetzt Evi Mayerl, die aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand ausgeschieden ist. Die erste Amtshandlung der neuen Vorsitzenden war die Ehrung von langjährigen Mitgliedern. Bauer lobte die Treue zur KAB und dankte für die aktive Mitarbeit. Sie bedauerte, dass nicht alle zu Ehrenden zur Versammlung kommen konnten.

Urkunden für 40 Jahre erhielten Erna Striegl, Maria Luise und Alfred Moskalczuk, Manfred Pregler, Gertrud und Michael Weiderer, Andreas Wach und Barbara Olbrich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.