24.03.2017 - 21:46 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

In der Kinder- und Jugendzeit Kühe gehütet Babette Arnold feiert 80. Geburtstag

Ihre Kinder Margit und Thomas unterstützen ihre Mutter Babette Arnold (Mitte) kräftig. Bürgermeister Ernst Schicketanz (hinten, Mitte) überbrachte Glückwünsche zum 80. Geburtstag. Bild: adj
von Johann AdamProfil

(adj) Mit den besten Glückwünschen ihrer Familie und von Bürgermeister Ernst Schicketanz feierte Babette Arnold in der Tulpenstraße ihren 80. Geburtstag. Wie die gebürtige Altenstädterin, die am 22. März 1937 das Licht der Welt erblickte, erzählte, habe sie in ihrer Kindheit und Jugend öfter Kühe auf die Weide getrieben und gehütet. Leider bedauerte sie, existiert der Bauernhof, auf dem sie aufgewachsen ist, nicht mehr. Beruflich hat Arnold im Modehaus "Gale" in Weiden als Bürokauffrau gearbeitet. Später war sie Prokuristin der Firma Rofi in Störnstein. Ihren Mann Josef , den sie 2013 zu Grabe tragen musste, hatte sie 1963 in der Maria Hilf-Kirche in Amberg geheiratet. Ihre beiden Kinder Margit und Thomas unterstützen sie noch heute kräftig. Im Kreise ihrer zwei Enkel und zwei Urenkel genießt sie ihren Lebensabend.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.