21.05.2017 - 20:00 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Mit dem Bus durch Bayern Regebogenland mit Eltern auf Rundreise

(adj) Unter dem Motto "Bayern - des san ma mia" hatten die Buben und Mädchen des AWO-Kindergartens zur musikalischen Reise durch die Heimat eingeladen. Die "Räder vom Bus rollen dahin" und "Wir fahren mit dem Omnibus" schallte aus vielen Kehlen durch die Turnhalle der Mittelschule. Über München führte die Fahrt nach Schloss Neuschwanstein. Dort erlebten die "Touristen" einen anmutigen Schwanentanz. In Regensburg präsentierten die Minis eine lustige Schifffahrt auf der Donau. Zurück im Landkreis Neustadt ging es auf der Goldenen Straße auch ins Nachbarland. Mit einem tschechischen Tanz und Lied wurden die Reisenden begrüßt. Richtung Heimat war der Bauernhof von Onkel Tom das nächste Ziel. Krippenkinder spielten die Tiere. In der Kindertagesstätte Regenbogenland stellten die Ausflügler fest: "Dahoam is dahoam". Dann tanzten und sangen alle Akteure und die Erzieherinnen, die meist traditionell bayrisch gekleidet waren" zum Lied "Her mit meiner Henner". Mit tosendem Applaus dankten die Zuschauer den kleinen Schauspielern für deren Darbietungen. Beim folgenden Fest im Kindergarten hatten Kinder, Eltern und alle Gäste jede Menge Spaß. Bild: adj

von Johann AdamProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.