12.07.2017 - 20:48 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Motorradfahrer verunglückt tödlich zwischen Altenstadt und Windischeschenbach Motorradfahrer tödlich verunglückt

Altenstadt/Windischeschenbach. Das Rote Kreuz, der Notarzt, ein Rettungshubschrauber und die Feuerwehr Altenstadt waren schnell zur Stelle. Der Hubschrauber flog den Schwerverletzten in die Uniklinik nach Regensburg. Alle Bemühungen waren letztlich vergebens. Der Biker hatte sich bei einem Aufprall so schwere Verletzungen zugezogen, dass die Ärzte ihm nicht mehr helfen konnten. Der 44-Jährige starb noch am gleichen Tag.

Der Fahrer dieses Bikes starb am Mittwoch an den Folgen seiner schweren Verletzungen. Am Motorrad entstand beim Aufprall an der Scheune Totalschaden. Bild: Polizei Neustadt
von Redaktion OnetzProfil

Das Unglück passierte zwischen Windischeschenbach und Altenstadt. Der Biker fuhr mit seiner Kawasaki in eine Rechtskurve kurz vor Klobenreuth. Dabei kam er nach links von der Straße ab und prallte laut Polizei Neustadt gegen ein Straßenwärterhäuschen, das wie eine Scheune aussieht. Während der Unfallaufnahme war die Straße über Stunden komplett gesperrt. Die Ermittlungen nach der Unfallursache laufen noch. Am Motorrad entstand Totalschaden.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.