27.12.2017 - 20:00 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

SV Altenstadt erwartet 1000 Zuschauer zum Hallen-Cup 3 Tage - 48 Teams

Der Volksbank-Raiffeisenbank-Nordoberpfalz-Hallen-Cup für Jugendmannschaften des SV Altenstadt hat sich in den vergangenen beiden Jahren etabliert. Für 2018 erweitern die Organisatoren die Zahl der Teilnehmerteams auf 48.

Mit überschwenglicher Freude feierten die Jugendmannschaften bei den Siegerehrungen des Volksbank-Raiffeisenbank Nordoberpfalz Hallen Cup des SV Altenstadt in den letzten Jahren.
von Johann AdamProfil

Die positive Resonanz und das steigende Interesse der Zuschauer mit über 1000 Gästen stachelten die Verantwortlichen an. Der Volksbank-Raiffeisenbank-Nordoberpfalz-Hallen-Cup solle zu einer festen Größe in der Region werden, sind sich die Organisatoren einig. Dies scheint mehr als gelungen. Obwohl noch keine Ausschreibung erfolgte, kamen viele Anfragen von den Vereinen selbst. Vom Freitag, 5. Januar, bis Sonntag, 7. Januar, wird in der Gymnasiumsturnhalle spannender Jugendfußball geboten.

Am Freitag um 13.30 Uhr starten die E-2-Junioren, um 17.30 Uhr ist Anpfiff für die B-Junioren. Am Samstag spielen ab 9 Uhr die D-Junioren, ab 13.30 Uhr die E 1 und ab 17.30 Uhr die C-Teams. Den Abschluss machen am Sonntag ab 9 Uhr die F-Kicker. In allen Gruppen wird das ausgeglichenes Startfeld spannende Spiele ermöglichen.

Für eine gute Atmosphäre in der Arena sorgt ein dreiköpfiges Moderatorenteam. Für das leibliche Wohl der Zuschauer wird gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.