Weihnachtliche Klänge und Urkunden
SV ehrt langjährige Mitglieder

Der zweite Vorsitzende des SV, Holger Buscholl (links), zeichnete Lea Kraemer und ihren Sohn Joachim Kraemer (Vierte und Fünfter von rechts) aus. Alois Wolfram (Zweiter von links), Manfred Kick, Dieter Meiler und Manfred Güntner erhielten ebenfalls Urkunden. Bild: adj
(adj) Zwar waren nicht alle zu Ehrenden bei der adventlichen Feier des Sportvereins anwesend, dennoch waren die Plätze in der "Wirtschaft" besetzt. Den besinnlichen Teil gestaltete die "Traindorfer Stubnmusi" mit Maria Siebert, Isolde Merkl, Hans Fischer und Wilfried Siebert. Sie trug eine musikalische Weihnachtsgeschichte vor. Die Texte lasen Reinhold Kindl und Christine Hösl. Zweiter Vorsitzenden Holger Buscholl dankte allen für ihre Treue zum Verein. Die sei in der heutigen Zeit ebenso wenig wie aktive Mitarbeit selbstverständlich. Gemeinsam mit Joachim Kraemer überreichte Buscholl Urkunden und Nadeln für 25 und 50 Jahre Zugehörigkeit. Helene Feiler, Alois Wolfram, Dieter Meiler, Gert Simon, Helmut Wildenauer, Joachim Kraemer, Richard Horn und Werner Thoma sind 25 Jahre dabei. Seit 50 Jahren halten Lea Kraemer, Bernd Rischer, Georg Landgraf, Manfred Güntner und Manfred Kick zum Sportverein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.