11.12.2017 - 17:26 Uhr
Oberpfalz

Das OWetter Weihnachtstrend eher ernüchternd

Auf und nieder, immer wieder. Nach dem heute ziemlich milden Dezembertag wird es morgen wieder eine Spur kälter. Mit echtem Winter hat das aber nichts zu tun. Man könnte allerdings mutmaßen, dass es zum Heiligen Abend für Schnee reicht, fällt dieser doch auf den vierten Advent. Und die Adventssonntage waren bislang ja recht zuverlässige Schneebringer. Realistisch betrachtet bleibt es aber auch in diesem Jahr wohl eher dem Zufall überlassen, ob eine kältere Phase genau auf die Feiertage fällt. Insgesamt geht´s nämlich so weiter: Mal Schnee, mal Regen, und eher matschig nasskalt.

Schnee und Regen bleiben auch in den nächsten Tagen in Wechsellaune
von Andy NeumaierProfil

Wie die Wettermodelle die neue Woche, und das derzeit berechnete Weihnachtswetter genau sehen, das hören Sie hier: 

Mehr Wetter gibt´s auch bei Facebook, klicken Sie sich mal rein!

Mit dem OWetter immer auf dem Laufenden!

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp