10.05.2017 - 00:30 Uhr
Oberpfalz

Heute wollen wir eine Radltour zu den schönsten Spielplätzen entlang der Vils machen. Mach’ mal eine Spielplatz-Radltour

In Wolfsbach gibt‘s viele schöne Spielgeräte.
von Abenteuer FamilieProfil

• Strecke: hin und zurück etwa 20 km, durchwegs Radweg.
• Alter: ab 10 Jahren

1. Wir starten am Schießstätteweg in Amberg (ACC). Treffpunkt ist das Klettergerät gleich hinter der Vilsbrücke, die zum Eisstadion führt. Nach einer Rutschtour durch die Rakete steigen wir wieder aufs Fahrrad.

2. Entlang des Landesgartenschau-Geländes fahren wir weiter südlich zu einem Spielplatz in Kümmersbruck. Einfach der Beschilderung „5-Flüsse-Radweg“ folgen. Er führt uns direkt nach Haselmühl. Hier fahren wir entlang der Vilstalstraße auf dem offiziellen Radweg bis zur Beschilderung „Milchtankstelle“ in Lengenfeld. Rechts über der Vils-Brücke liegt der Lengenfelder Spielplatz mit seinem Betontunnel-Labyrinth.

3. Wir fahren nun über die Vilsbrücke weiter und biegen gleich links am Bauernhof entlang der Vils ab. Gut befahrbare Schotterwege führen uns nach Theuern zu unserem nächsten Stop an der alten Mühle. Hier liegt ein kleiner Spielplatz mit Traktor und natürlich erfrischen wir unsere Beine in dem klaren, kalten Wasser der Kneippanlage mit seinem Bachlauf.

4. Langsam kommt der Hunger. Gut, dass nun auf dem alten Bahndamm auch der Radler-Bahnhof mit seinem Kiosk liegt. Für ein Eis und das eine oder andere erfrischende Getränke ideal. Hier gibt es ebenfalls einen Spielplatz mit Klettergeräten und einer Rutsche.

5. Gestärkt geht’s weiter auf dem 5-Flüsse-Radweg bis nach Wolfsbach. Kurz vor dem Ortseingang liegt noch oben auf dem Berg ein ganz neuer Spielplatz. Da sind vielseitige Geräte und ein Picknick-Häuschen. Also Brotzeit mit einpacken!

6. Wer noch viel Energie hat, setzt den Weg nun bis Ensdorf fort. Vorbei geht es am Rammertsbrunn, einer glasklaren Quelle. Eine Beschreibung steht gleich rechts oberhalb am Weg. Ziel ist dann der Marterpfahl an der Vilsbrücke in Ensdorf. Von hier aus sieht man bereits einen kleinen Spielplatz vor der Klosterkirche in Ensdorf.

7. Wer direkt von Wolfsbach zurückfahren möchte, hat bestimmt noch Zeit, einen Abstecher in Kümmersbruck zum Rathaus-Spielplatz zu machen. Wieder führt der Weg über Lengenfeld auf dem Radweg. Nun aber biegen wir vor der Norma in Haselmühl rechts ab zum Rathausberg. Dort liegt ein Spielplatz mit vielen Reifenschaukeln am Hang.

8. Und ab hier geht’s direkt zum Amberger Piratenspielplatz zurück. Fahre auf den Radweg Vilstalstraße bis zur Ampelkreuzung beim Diska-Supermarkt. Hier die Vils auf der blauen Vilsbrücke links überqueren und Kurs direkt auf das Landesgartenschaugelände nehmen. Der Piratenspielplatz liegt rechterhand und ist für heute unsere.(Manuela Madsen)

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.