22.09.2017 - 20:40 Uhr
Oberpfalz

OB Michael Cerny zapft das erste Fass an Im Dult-Zelt fließt das Bier

Drei wuchtige Schläge - und es war geschafft. Oberbürgermeister Michael Cerny hat am Freitagabend die Herbstdult eröffnet, die in diesem Jahr besonders lange dauert. Weil der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober ein Dienstag ist, gibt es ausnahmsweise zwölf statt der gewohnten zehn Volksfest-Tage.

Die Konzentration in Person: OB Michael Cerny zapfte am Freitagabend im Beisein von Bräu Franz Kummert (rechts) das erste Fass Dult-Bier an. Bild: Steinbacher
von Thomas Kosarew Kontakt Profil

Cerny war es auch, der im gut besuchten Festzelt zu den Klängen der Quertreiber allen "eine fröhliche und vor allem friedliche" Dult wünschte. Sein besonderer Dank galt dem Hohenkemnather Festwirt Josef Hirsch, der in guter Tradition wieder das gesamte Programm zusammengestellt hat. Das Lob des Oberbürgermeisters klang noch vor dem ersten Schluck Kummert-Festbier so: "Es ist alles wieder hervorragend vorbereitet."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.