27.06.2017 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Offenes Atelier: Ausstellung im Klinikum Bei Krebs Raum fürs Ich finden

Brustkrebs. Cornelia Lochner hat die Diagnose vor 15 Jahren bekommen: Operation, Chemotherapie, Bestrahlung und Hormone - das ganze Programm. Immer mit dabei: Gedanken, Gefühle, Ängste. Hilfe hat Cornelia Lochner im Offenen Atelier in Amberg gefunden. Dieses Angebot für Menschen mit einer Krebserkrankung gibt es seit 2009, unterstützt wird es vom Verein zur Förderung der Frauengesundheit Oberpfalz.

Noch bis Freitag, 8. September, sind im Klinikum Werke zu sehen, die im Offenen Atelier entstanden sind. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Jede Woche wird kreativ gestaltet - immer mit der professionellen Begleitung von Kunsttherapeutin Michaela Peter. Cornelia Lochner ist von Anfang an dabei: "Mir hilft es sehr, vor allem, weil wir alle Betroffene sind." Einige der Werke, die im Offenen Atelier entstanden sind, werden derzeit unter dem Titel "immer - hier - jetzt" noch bis Freitag, 8. September, im Klinikum gezeigt.

Informationen über das Offene Atelier gibt es bei Michaela Peter unter 0179/9 62 80 89 oder per E-Mail an mail[at]michaela-peter[dot]de.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.