Ausstellung Art & Happiness im Bio-Organic 56
Mit Ruhe zur Schöpfung

Atelier-Besitzerin Mandy Benndorf mit ihren Happy Animals. Glück und Zufriedenheit spiegelt auch ihr Charakter wider und macht sie zu einer motivierenden Mentorin. ( Bild: Dagmar Williamson
Kultur
Amberg in der Oberpfalz
11.05.2018
153
0

In der Ruhe liegt die Kraft. Und aus ihr schöpfen Hobby-Künstler unter der Leitung von Mandy Benndorf. Mandalas sind schon ein Hinweis auf die Absicht des offenen Ateliers in Ammerthal. Die im Vorjahr entstandenen Werke sind jetzt im Bio-Organic 56 zu sehen.

Ist es Kunst, die zur Zufriedenheit führt? Für Atelier-Besitzerin Mandy Benndorf steht das außer Frage. Für sie gebe es weder eine richtige Technik noch die Auswahl eines falschen Grund-Motivs. Benndorf hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen zu motivieren, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Die eigenen Ergebnisse würden jeden Hobby-Künstler überraschen und zu innerer Zufriedenheit führen. Um sich von seiner Depression zu lösen, begann auch Michael Kohl, den Pinsel zu schwingen. Als einziges männliches Mitglied wolle er seine Werke schnell zu Ende bringen. Im offenen Atelier baut er Stress ab und lernt sich selber kennen. Gabriele Pretzlaff-Fischer beschäftigt sich im Alltag mit Zahlen und Fakten. Auch sie nutzt die Gelegenheit, mit Hilfe der Therapeutin über ihre eigenen im Kopf entstandenen Grenzen hinaus zu wachsen. "Ich hätte ja nie gedacht, dass ich Lob für ein eigens gemaltes Werk bekommen könnte", so die 60-Jährige.

Auch junge Künstler stellen im Bio-Laden am Malteser aus. Die 13-jährige Leonie Hetterle möchte ihrem gefundenen Hobby auf jeden Fall treu bleiben. Sie komme zur Ruhe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.