Kulturnotizen Ausstellung über Mensch und Tier

"Animalia - Von Menschen und Tieren" nennt Monika Maria Schultes ihre Ausstellung, die von Freitag, 5. September, bis Sonntag, 12. Oktober, in der Stadtgalerie Alte Feuerwache in Amberg zu sehen ist. Die Bilderwelten der Künstlerin umfassen Dimensionen des figürlichen und der gestischen Malerei. Vernissage ist am Donnerstag, 4. September, 19.30 Uhr. Philosoph Dr. Rainer Jehl übernimmt die Einführung. Das Trio "Burst" ist für die musikalische Umrahmung verantwortlich.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.monika-schultes.de

"Night-Time" im Künstlerhaus

Schwandorf. (esc) Am Freitag, 5. September, 20 Uhr, gastiert Pianistin Laura Konjetzky im Oberpfälzer Künstlerhaus. In ihrem Programm "Night Time - Eine Begegnung des nächtlichen 19. und 21. Jahrhunderts" stellt Laura Konjetzky Werke von Frédéric Chopin vier ihrer eigenen Kompositionen gegenüber. Gekrönt wird das Konzert durch zwei Uraufführungen der Musikerin. Kartenreservierung telefonisch erbeten unter 09431/9716.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.oberpfaelzer-kuenstlerhaus.de http://www.laurakonjetzky.com

Plagiats-Vorwurf gegen "The Artist"

Paris.(dpa) Der oscarprämierte Stummfilm "The Artist" soll teilweise ein Plagiat sein. Gegen den Regisseur Michel Hazanavicius und den Produzenten Thomas Langmann hat der Drehbuchautor Christophe Valdenaire vor einem Pariser Gericht Klage eingereicht. Der Erfolgsfilm habe große Ähnlichkeit mit einem seiner Drehbücher, sagte der 1972 geborene Valdenaire dem Info-Portal "hexagones.fr". Er habe rund 20 plagiatverdächtige Szenen entdeckt, die Passagen aus seinem zwischen 1998 und 2009 geschriebenen Drehbuch für einen Stummfilm in Schwarz-Weiß aufwiesen. Hazanavicius (47) reagierte gelassen auf den Vorwurf: Er habe ein glasklares Gewissen, sagte er dem Portal. "The Artist" war mit mehr als 30 Filmpreisen weltweit erfolgreich. Er gewann 2012 fünf Oscars, unter anderem den als bester Film.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.