Mit dem Stück "Konstellationen" sind Suzanne von Borsody und Guntbert Warns im Stadttheater Amberg zu Gast. Die beiden spielen anhand einer Ausgangssituation mehrere Varianten eines weiteren Handlungsverlaufs durch. Bild: Petra Hartl

Bild 1 von 1 aus Beitrag: „Konstellationen“ spielt mit den Möglichkeiten des „was wäre, wenn...?“ - Variantenreiche Lebensbetrachtungen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.