Tag der offenen Tür
Musik zum Mitmachen im Stadttheater

Einiges erleben können Interessierte am Sonntag, 10. September, im Stadttheater. Beim Tag der offenen Tür dürfen ab 14 Uhr kleine und große Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen. Geboten ist ein spannendes Programm. Theaterführungen gibt es um 14, 15, 16 und 17.15 Uhr. Kostenlose Tickets dazu sind am Stand der Tourist-Information im oberen Foyer erhältlich. Das Technik-Team gewährt um 15, 16.45 und 18 Uhr Einblick in die Bühnentechnik des Hauses. Im oberen Foyer dürfen Besucher unter dem Motto "Wer bist Du? - who are you?" in ausgefallene Masken und Kostüme schlüpfen und bei einer Videoperformance mitmachen, zuschauen und zuhören. Anleitung zum Maskenspiel gibt Susanne Carl, für die passende Musik sorgt Krzysztof Borkowski. Bei schönem Wetter lädt draußen das Trio Burst zum Zuhören ein, um 17.30 Uhr führt der Jugendclub unter der Leitung von Winfried Steinl ein Improtheater im oberen Foyer auf. Die kleinen Gäste kommen mit dem Kindertheater "Die Bremer Stadtmusikanten" mit Pupille Schief um 14.45, 15.45 und 16.45 Uhr sowie beim Kinderschminken voll auf ihre Kosten. Für Speisen und Getränke sorgt das Casino-Wirtshaus. Bei einem Gewinnspiel werden Eintrittskarten für Veranstaltungen im Stadttheater und eine private Theaterführung verlost. Die Gewinner werden um 19 Uhr im Zuschauerraum bekannt gegeben. Von 18.15 bis 19 Uhr lädt Soulfood unplugged mit Steffi Denk und Sepp Haslinger zum großen Finale ein. Bild: Steinbacher

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.