02.09.2014 - 00:00 Uhr
Oberpfalz

Ammersrichter Feuerwehr lädt am Wochenende ein - Mit Vorführungen Zum Fest Weihe des Anbaus

Die Ammersrichter Feuerwehr zeigt zu Beginn ihres Festes allen Interessierten eine Einsatzübung. Bild: tne (Archiv)
von Autor TNEProfil

Auch heuer feiert die Feuerwehr Ammersricht ihr traditionelles Fest. Am Samstag/Sonntag, 6./7. September, ist die Bevölkerung zum Gerätehaus am Froschweg eingeladen. Auftakt ist am Samstag ab 15 Uhr mit dem Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche.

Dabei gibt es Einblicke in die Brandschutzerziehung sowie die Arbeit der FFW und deren technische Ausstattung. Die aktive Mannschaft wird eine Fettexplosion und die Abläufe einer Brandbekämpfung zeigen. Jeder Teilnehmer darf abschließend selbst Hand anlegen, zum Beispiel einen Löschschlauch halten oder mit dem Feuerwehrauto mitfahren. Danach fordern die Wehrmänner auf, bei Live-Musik, Bier, Bratwürsten und Cocktailbar einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Am Sonntag beginnt um 10 Uhr ein Gottesdienst, gestaltet vom Chor-Ensemble Every-Sing, in der St.-Konrad-Kirche. Anschließend wird der Anbau am Gerätehaus geweiht und eröffnet. Mittags werden neben Gegrilltem Braten und Schnitzel angeboten. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen. Für die Kinder sind eine Hüpfburg und ein Spritzenhäusel aufgestellt. Um 14 und 17 Uhr finden Löschvorführungen an einem Brandsimulator statt. Der Erlös kommt der Jugendfeuerwehr und der Ausstattung der aktiven Mannschaft zugute.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.