Aus guter Idee wird schöne Spende

Aus guter Idee wird schöne Spende Wie aus einem Gespräch am Wirtshaustisch eine erfolgreiche Veranstaltung werden kann, bewiesen die Raigeringer Vereine mit ihrem ersten gemeinsamen Bockbierfest im Pfarrsaal. Innerhalb weniger Stunden war es ausverkauft. Über 200 Raigeringer wollten den gemütlichen Abend nicht verpassen. 1516,94 Euro konnten die Vertreter der Vereine, der "Festausschuss" und die beteiligten Künstler an Pfarrer Eduard Kroher und Kindergartenleiterin Reinhilde Denninger für den Neubau des
Wie aus einem Gespräch am Wirtshaustisch eine erfolgreiche Veranstaltung werden kann, bewiesen die Raigeringer Vereine mit ihrem ersten gemeinsamen Bockbierfest im Pfarrsaal. Innerhalb weniger Stunden war es ausverkauft. Über 200 Raigeringer wollten den gemütlichen Abend nicht verpassen. 1516,94 Euro konnten die Vertreter der Vereine, der "Festausschuss" und die beteiligten Künstler an Pfarrer Eduard Kroher und Kindergartenleiterin Reinhilde Denninger für den Neubau des Kindergartens Raigering übergeben. Die Feuerwehr und der Burschenverein übernahmen den Ausschank, die Damengymnastiksparte des SV Raigering sorgte für kulinarische Schmankerln, die Krieger- und Soldatenkameradschaft kontrollierte die Karten, die Hubertusschützen schmückten den Saal, die CSU und SPD teilten die Einladungen im Vorfeld aus, der Gartenbauverein schickte Bedienungen, und der Pfarrgemeinderat half beim Auf- und Abbau. Zudem verzichteten die Musikgruppen auf ihre Gagen und auch Josef Teichmann als Bruder Pandurabas sowie die Raigeringer Legende Richard Lengfelder traten kostenlos auf. (gth) Bild: gth
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.