25.08.2015 - 00:00 Uhr
Oberpfalz

Die Alternative

von Redaktion OnetzProfil

Und wenn es die Martinskirche nicht gäbe, was wäre dann der Lieblingsplatz von Dr. Johannes Laschinger in der Stadt, deren Geschichte er als Archivleiter kennt wie kein zweiter? Der 60-Jährige muss nicht lange überlegen: der Blick vom Mariahilfberg auf Amberg. Und warum? "Weil man von dort das Ei der Stadt so gut erkennt, die alte Ummauerung und wie die Stadt darüber hinauswuchs." (ll)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.