20.08.2015 - 00:00 Uhr
Oberpfalz

Drei Fragen

von Redaktion OnetzProfil

Wespen allerorten - vor allem in den Kuchentheken. Wie gehen eigentlich Bäckerei-Verkäuferinnen mit den Plagegeistern um? Petra Brüssel von der Bäckerei Kredler hat es uns erzählt.

Gibt es heuer mehr Wespen als im vergangenen Jahr?

Brüssel: Ich finde, es sind genauso viele.

Haben Sie da nicht ein bisschen Angst bei der Arbeit?

Brüssel: Morgens noch nicht. Aber nach ein paar Stunden werden es immer mehr. Dann ist es nicht mehr so lustig, in die Kuchentheke zu greifen.

Wurden Sie auch schon einmal gestochen?

Brüssel:In den letzten sechs Jahren nur ein Mal. Meine Kollegin hat da schon mehr leiden müssen. Sie hat es heuer schon sechs Mal erwischt.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.