28.08.2015 - 00:00 Uhr
Oberpfalz

Frauen-Party nach der Arbeit

von Redaktion OnetzProfil

Es ist noch einige Zeit hin, aber schon jetzt können sich die Damen, die hingehen möchten, diesen Termin in ihrem Kalender vormerken: Im Café Rossi, Roßmarkt 4, organisiert die Frauen-Union (FU) Amberg am Donnerstag, 17. September, ab 18 Uhr eine After-Work-Party, zu der sich "interessante und interessierte Frauen aus Amberg", wie es in der Einladung formuliert ist, einfinden können.

Außerdem dabei sind die Bezirksvorsitzende der Frauen-Union Oberpfalz, Bundestagsabgeordnete Barbara Lanzinger, CSU-Landtagsabgeordneter Dr. Harald Schwartz, Oberbürgermeister Michael Cerny, Bezirksrat und Bürgermeister Martin Preuß, CSU-Fraktionsvorsitzender Dieter Mußemann, die Kreisvorsitzende der Frauen-Union Amberg-Stadt, Stadträtin Michaela Frauendorfer, Kreisvorsitzender Stefan Ott und Stadträtin Gertraud Neiswirth.

"Die Teilnehmer der Party sollen sich gegenseitig kennenlernen, Ideen austauschen, Amberg gestalten helfen", so die Frauen-Union.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp