16.11.2011 - 00:00 Uhr
Oberpfalz

Hammer Forum

von Redaktion OnetzProfil

Das Hammer Forum - das sind Ärzte, Gasteltern, Pfleger und Krankenschwestern, Krankenhäuser, Spender und viele andere engagierte Menschen. Das Hammer Forum - das ist in erster Linie ehrenamtliche Hilfe für die Kinder dieser Welt.

Ziel des Hammer Forums ist die medizinische Versorgung von erkrankten und verletzten Kindern aus, und vor allem in Kriegs- und Krisengebieten.

Langfristiges Ziel ist der Auf- und Ausbau von adäquaten Einrichtungen vor Ort, um die Zahl jener Kinder, die in ihrer Heimat eine entsprechende medizinische Behandlung erhalten, zu vergrößern.

Kinder, die in ihrer Heimat nicht von den Spezialisten des Hammer Forums operiert werden können, werden im Ausnahmefall zur Behandlung nach Deutschland oder Österreich ausgeflogen. Diese Kinder werden bundesweit in Kliniken weitestgehend kostenfrei behandelt und nach einer Genesungsphase in deutschen Gastfamilien in ihr Heimatland zurückgeführt.

Dr. Ioannis Rafailidis, Leiter der Gefäßchirurgie am Klinikum St. Marien Amberg, macht sich bereits seit längerer Zeit stark bei der Vermittlung der Kinder des Hammer Forums zur Behandlung nach Amberg.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.