Mit Ernennung zur Technischen Universität ist HAW überholt
Neuer Name gefällig?

Hochschule stimmt - in jedem Fall. Vor fünf Jahren änderte die Fachhochschule Amberg-Weiden ihren Namen in Hochschule für angewandte Wissenschaften Amberg-Weiden (HAW). Jetzt dürfen sich kreative Köpfe Gedanken darüber machen, wie die Ernennung zur Technischen Hochschule begrifflich umgesetzt werden kann. Sie haben noch Zeit bis 1. Oktober. Dann wird die Bezeichnung offiziell. Bild: Hartl
Wie heißt jetzt das Kind eigentlich? Das "Kind" ist in diesem Fall die Hochschule Amberg-Weiden, bisher bekannt unter der Abkürzung HAW. Jetzt darf sich die akademische Tochter des Städte-Paares Amberg-Weiden umtaufen. Mit der Ernennung zur Technischen Hochschule steht eine Namensänderung ins Haus. Das ruft Erinnerungen hervor. 2008 feierte die Hochschule für angewandte Wissenschaften schon mal so ein Fest. Damals wurde aus der FH die HAW. Und jetzt heißt sie also TH?

So einfach ist es nicht. Offiziell gilt die Bezeichnung "Technische Hochschule" erst mit Beginn des Wintersemesters. Bis dahin bleibt alles beim Alten. "Wir feilen an einem Konzept", erklärte HAW-Sprecher Dr. Wolfgang Weber. Dieses müsse von Senat und Hochschulrat abgesegnet werden. Der Hochschule Amberg-Weiden wurde ja gemeinsam mit der Hochschule Regensburg der Titel "Technische Hochschule" verliehen. Beide Einrichtungen agieren in diesem Hochschulverbund als Kooperationspartner. "Das darf nicht als Fusion verstanden werden", betonte Weber, "wir bleiben natürlich eigenständig". So soll auch der neue Begriff, der erst noch gefunden werden muss, die Ortsnamen Amberg und Weiden weiter enthalten. "Dabei stehen wir noch ganz am Anfang", erklärte der Hochschulsprecher. Eine Gruppe hauseigener kreativer Köpfe werde sich des Themas annehmen. Von einer kompletten Neu-Erfindung geht Dr. Wolfgang Weber allerdings nicht aus: "Eine völlige Umstellung wird es nicht geben", sagte er und kreierte schon mal den Arbeitstitel: "THAW".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.