Mit Tafel in Freizeitpark

Mit Tafel in Freizeitpark Aus dem Erlös des Verkaufs von Kleiderbügeln hatte das Modehaus Eckert 2000 Euro für Familien der Amberger Tafel gespendet. Statt eines Tagesausflugs ins Freizeitland Geiselwind konnten zwei Fahrten organisiert werden, da das Busunternehmen Amberger Fahrdienste eine Tour spendierte. Für alle Beteiligten waren es bei erlebnisreiche Tage. Bild: hfz
Aus dem Erlös des Verkaufs von Kleiderbügeln hatte das Modehaus Eckert 2000 Euro für Familien der Amberger Tafel gespendet. Statt eines Tagesausflugs ins Freizeitland Geiselwind konnten zwei Fahrten organisiert werden, da das Busunternehmen Amberger Fahrdienste eine Tour spendierte. Für alle Beteiligten waren es bei erlebnisreiche Tage. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.