01.07.2015 - 00:00 Uhr
Oberpfalz

Sinnvoller Umgang

von Redaktion OnetzProfil

In der heutigen Zeit sei es schwer, Kindern den Umgang mit den neuen Medien zu verbieten, sagte Jörg Kabierske. Der Besitz eines Smartphones teilweise schon im Grundschulalter sei für Eltern eine große Herausforderung. Der Referent riet, sich selbst upzudaten, zusammen mit den Kindern könnte man Apps besprechen und auch nutzen. Sicherheitsprogramme helfen, den Umgang der Kinder mit den Medien zu kontrollieren - doch der Nachwuchs sei häufig so raffiniert, diese Maßnahmen zu überlisten.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp