The Funky Blues Rabbits heizen am Marktplatz über 500 Zuhörern ein - Etwas softere Vorband
Die Blues Brothers aus der Oberpfalz

In Production übernahmen den Part als Vorgruppe.
Wirklich alles, außer Bayerisch - so lässt sich das Musikrepertoire der Herren in ihren weißen Hemden mit den schwarzen Krawatten beschreiben. Sie könnten aber auch einen Zwiefachen oder Dreher spielen, dass einem Trachtler das Herz aufgeht. Denn vor mehr als zehn Jahren füllten sie noch die Kirwazelte als "Dou Dadiadada".

Trachtler waren am Samstag nicht auf dem Marktplatz, aber weit über 500 Gäste, die sich in dieser Sommernacht unter den Schirmen vor dem Café Zental ein lauschiges Plätzchen gesucht und es sich gemütlich gemacht hatten.

Was die Blues Brothers aus der Oberpfalz, die Formation The Funky Blues Rabbits, ablieferten, war vom Feinsten, Songs zum Mittanzen für jene, die es in den Beinen juckte.

Etwas softer war die Vorband, die Boy-Group In Production, die in der hiesigen Musik-Szene sicher noch eine erfolgreiche Zukunft vor sich hat.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.