14.08.2014 - 00:00 Uhr
Oberpfalz

"U(h)raltes" Gemäuer

"U(h)raltes" Gemäuer Ein weiteres Kleinod schmückt seit dieser Woche den Innenhof des Bürgerhauses in Auerbach. Franz Steubl restaurierte die alte Kirchturmuhr, die vor der Sanierung im Turm der Pfarrkirche St. Johannes die Stunden schlug. Sie ziert nun die uralten Mauern des historischen Stadthauses. Damit ist das Museum34 um eine weitere Attraktion reicher. Bild: swt
von Redaktion OnetzProfil

Ein weiteres Kleinod schmückt seit dieser Woche den Innenhof des Bürgerhauses in Auerbach. Franz Steubl restaurierte die alte Kirchturmuhr, die vor der Sanierung im Turm der Pfarrkirche St. Johannes die Stunden schlug. Sie ziert nun die uralten Mauern des historischen Stadthauses. Damit ist das Museum34 um eine weitere Attraktion reicher. Bild: swt

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.