Zwei Neue bei Erlangen-Bruck

Fußball-Bayernligist FSV Erlangen-Bruck hat zum Ende der Wechselfrist noch zwei Spieler verpflichtet. Von der U 19 der SpVgg Bayreuth kommt der Deutsch-Kanadier Kevin Langlois. Zuvor hatte der 19-Jährige, der in Erlangen ein Studium beginnt, im Nachwuchs der SpVgg Greuther Fürth und beim TSV Mistelbach gespielt.

Torwart Thomas Jordan hat sich ebenfalls dem FSV angeschlossen. Der 28-jährige Greifswalder hat sich beruflich verändert und wird als Soldat in Nordbayern tätig sein. Jordan spielte zuletzt beim Landesligisten aus Mecklenburg-Vorpommern, beim SV 90 Görmin.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.