12.03.2018 - 20:00 Uhr

CSU-Fraktion trifft sich an diesem Mittwoch zum Ortstermin in Raigering Es geht um Norma und Schule

Raigering. CSU-Fraktionschef Dieter Mußemann bringt es aus seiner Sicht auf den Punkt: "Im Stadtteil Raigering existiert heute, mit Ausnahme eines Bäckers auf der Raigeringer Höhe und eines Metzgers im Ortsteil, keine umfassende Nahversorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs, insbesondere keine fußläufig erreichbare." Die CSU habe sich deshalb dafür eingesetzt, im Zuge des Bebauungsplan-Aufstellungsverfahrens "An den Himmelsweihern" die Ansiedlung eines Discounters an der Immenstetter Straße zu ermöglichen.

von Thomas Kosarew Kontakt Profil

Der Bebauungsplan sieht laut Mußemann "eine maximale Aufteilung in vier Ladeneinheiten im Sondergebietsbereich" vor. Schwerpunktmäßig sollen künftig Lebensmittel und Dinge des täglichen Bedarfs erhältlich sein. Bei einem Ortstermin auf dem Gelände des Markts nimmt die CSU am Mittwoch, 14. März, ab 18 Uhr mit Herbert Zangl, dem Expansionsleiter der Firma Norma, den aktuellen Baufortschritt in Augenschein und informiert sich über den weiteren Zeitplan. Treffpunkt ist an der Immenstetter Straße auf Höhe der Abzweigung nach Aschach.

Im Anschluss daran (etwa 19 Uhr) finden sich die Christsozialen von Fraktion und Ortsverband im Schulhaus ein, wo Rektorin Marion Ott zur Gruppe stößt. Auch Wolfgang Meier, der Leiter des städtischen Schul- und Sportamts, nimmt teil. Vertreter des Hochbauamts haben ihr Kommen ebenfalls angekündigt. Mußemann: "Im Schulgebäude und in der Turnhalle stehen aktuell unaufschiebbare und überfällige Bauunterhalt-Maßnahmen sowie die Erweiterung des Brandschutzes an." Es bestehe dringender Handlungsbedarf, in die sofortige Sanierung einzusteigen "oder unverzüglich einen Ersatz-Neubau zu planen". Auf Antrag der CSU sind im Etat der Stadt bereits 250 000 Euro einkalkuliert. Der Termin ist öffentlich. Wer möchte, kann dem Treffen laut Mußemann beiwohnen.

Im Schulgebäude und in der Turnhalle stehen aktuell unaufschiebbare und überfällige Bauunterhalt- Maßnahmen sowie die Erweiterung des Brandschutzes an.CSU-Fraktionsvorsitzender Dieter Mußemann

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.