Mit Bedauern
AfD nimmt Absage von Wahlveranstaltung zur Kenntnis

(Foto: Georg Wendt/dpa)
Politik
Amberg in der Oberpfalz
07.09.2017
665
6

Der AfD-Kreisverband hat auf die  Absage seiner Veranstaltung am nächsten Donnerstag durch den Wirt in Siebeneichen per E-Mail reagiert.

Man nehme den Entschluss mit Bedauern zur Kenntnis, teilte die AfD mit. Gegen die angekündigte Wahlveranstaltung mit der prominenten Partei-Aktivistin Leyla Bilge hatte sich in Sulzbach-Rosenberg ein Protestbündnis formiert. Daraufhin hatte der Wirt den Termin per Mail abgesagt.
6 Kommentare
6
Thomas Riekel aus Immenreuth | 08.09.2017 | 11:00  
6
Andreas Wendl aus Freudenberg | 08.09.2017 | 13:18  
6
Thomas Riekel aus Immenreuth | 08.09.2017 | 16:01  
7
Werner Meier aus Neumarkt in der Oberpfalz | 08.09.2017 | 18:03  
99
Heinz Rahm aus Weigendorf | 08.09.2017 | 21:03  
99
Heinz Rahm aus Weigendorf | 09.09.2017 | 10:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.