22.02.2018 - 20:00 Uhr

Amberger Trio beim Lumiere Cup in Eindhoven Unicorns auf Platz sieben

Drei Amberger Formationsläuferinnen gingen vergangenes Wochenende mit ihrem Team "Blue Unicorns" vom EC Nürnberg in Eindhoven an den Start. Zum zweiten Mal fand der Lumiere Cup mit internationaler Besetzung statt. Insgesamt 31 Teams aus 6 Nationen stellten sich einem 13-köpfigen Preisgericht. Die "Einhörner" belegten in ihrer Kategorie Platz sieben. Auf dem Bild Heike Schißlbauer (Dritte von rechts), Sandra Waldmann (Vierte von rechts), und Tanja Geiger (Dritte von links). Bild: exb

von Externer BeitragProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp