11.10.2017 - 20:16 Uhr
Sport

American Football: Amberg unterliegt Nürnberg Hawks mit 9:39 Falken rupfen die Bulldogs

Im vorletzten Auswärtsspiel der Saison in der American-Football-Aufbauliga unterlagen die Amberg Mad Bulldogs dem Titelaspiranten Nürnberg Hawks klar mit 9:39. Die Ausgangslage war nicht besonders gut, denn waren sie in der Hinrunde noch von Verletzungen verschont geblieben, so schlug bei den Ambergern schon im ersten Spiel der Rückrunde das Verletzungspech zu.

von Externer BeitragProfil

In der ersten Halbzeit zeigte sich, dass die junge Truppe um Headcoach Ilja Dechant über großes Potenzial verfügt. Die Amberger waren auf Augenhöhe mit den Falken und zeigten, bis auf ein paar schwerwiegende Fehler, ein tolles Spiel. So ging das erste Viertel an die Gastgeber. Sie punkteten zweimal mit Touchdowns, einmal mit einem Extra-Punkt und lagen somit mit 13:0 in Führung. Im zweiten Durchgang lief der Motor der Mad Bulldogs erst richtig warm. Sie punkteten durch einen Touchdown-Pass von Quarterback Ilja Dechant auf Sven Florek (ohne Zusatzpunkte), dann war es wieder Florek, der den Rückstand mit einem Fieldgoal auf 9:13 verkürzte.

In der zweiten Hälfte glänzte vor allem der Nürnberger Kicker. Die Amberger Defensive stoppte die Angriffe der Hawks zwar immer wieder, doch der Kicker traf dreimal durch die Stangen. Nach einem Touchdown mit Extra-Punkt stand es 29:9. Im letzten Viertel folgten erneut ein Fieldgoal sowie ein Touchdown mit Zusatzpunkt für die Gastgeber zum Endstand von 39:9.

Der Angriff der Amberger punktete nicht mehr. "Wenn wir jetzt weiterhin hart an unseren Schwachstellen arbeiten, dann schafft es unsere junge Truppe bei solchen Duellen nicht nur mitzuhalten, sondern diese auch wieder zu gewinnen", sagte Headcoach Dechant.

Am Sonntag, 15. Oktober, erwarten die Amberg Mad Bulldogs die Nürnberg Rams II in Amberg. Kick-off ist um 15 Uhr auf dem TV-Platz neben dem Dultplatz.Aufbauliga

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.