13.01.2017 - 02:10 Uhr
Sport

Basis, Klasse und Bravour

Fünf Eistänzer des ESC-Amberg fuhren mit ihrem Trainer Bernhard Streich (links) nach München, um am Prüfungslaufen für den Eistanzsport teilzunehmen. Bei 22 Prüflingen zeigten die Amberger die besten Leistungen. Sie bestanden bei allen drei internationalen Preisrichtern die Prüfung "Basisklasse-Eistanz" mit Bravour. Darüber freuen sich die Eistänzerinnen (von links) Susanne Hiltl, Inna Serban, Ilona Streich, Selina Wiesmeth und Carolin Hetterle. Bild: hfz

von Redaktion OnetzProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp