26.01.2017 - 02:10 Uhr
Sport

Basketball Bezirksoberliga TV Amberg ist Meister

Mit einem Kraftakt gegen nur fünf Spieler der Hamm Baskets Weiden II und einem 83:79-Sieg holten sich die Basketballer des TV Amberg den Titel in der Bezirksoberliga. Im ersten Viertel lag die Truppe um Top-Scorer Kapitän Andreas Reindl (vorne, Mitte Centerspieler Kevin Ströhl, Nr. 9) mit 14:21 zurück.

von Reiner Fröhlich Kontakt Profil

Vor allem Andreas Nagel auf Weidener Seite mit sieben Dreiern war von der Amberger Verteidigung kaum zu halten. Aber dann machte sich die besser besetzte TV-Bank bemerkbar und die Jungs von Trainer Temo Deleon feierten den dritten Meistertitel in Folge - von der Bezirksklasse über die Bezirksliga nun in der Oberliga. Ein Nachholspiel steht noch an (Samstag, 28. Januar, 17 Uhr, daheim gegen Burglengenfeld), ehe am 11. Februar die Play-off-Runde um den Aufstieg in die Bayernliga mit einem Heimspiel beginnt. TV Amberg: Andreas Reindl 21, William Stockdale 15, Shaquille Colter 12, Johnny Neal 10, Olexandr Gvianidze 7, Corey Williams 7, Patrick Laramy 4, Kevin Ströhl 4, Sebastian Weich 3, Eduard Heidenreich, David Jones.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.