01.03.2018 - 20:00 Uhr

Basketballer des TV Amberg erwarten Schanzer Ingolstadt Auf das "beste Spiel bisher" soll der nächste Sieg folgen

Die Amberger Basketballer gewannen am vergangenen Wochenende das Oberpfalzderby gegen den Tabellenvierten aus Schwandorf mit 73:67. Trainer Temo Reichinger sprach vom "besten Spiel, das er bisher von seiner Mannschaft in dieser Saison" gesehen hatte. Auch Kapitän Andreas Reindl war begeistert und froh darüber, "dass wir endlich mal wieder zeigen konnten, dass der TV Amberg in die Basketball Bayernliga gehört. Der Schlüssel für den Sieg war die konsequente und konzentrierte Verteidigung." Einige Spiele hatte der Aufsteiger nur äußerst knapp verloren. Am Sonntag, 4. März, will der TV Amberg diesen Schwung vom Derbysieg mitnehmen und gegen die Schanzer aus Ingolstadt den nächsten Sieg einfahren. Eine fokussierte Abwehr - hier hat Ambergs William Stockdale den Ball mitsamt Angreifer im Blick - wird der entscheidende Faktor sein. Spielbeginn ist am Sonntag um 16 Uhr in der triMAX-Halle. Bild: ref

von Externer BeitragProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.