06.12.2017 - 20:00 Uhr
Sport

Hallenmeisterschaften der Frauen und Juniorinnen Um Oberpfalztitel

Der Bezirks-Frauen- und Mädchenausschuss hat die Planungen für die Futsal-Hallenmeisterschaften der Frauen und Juniorinnen abgeschlossen. Bei den Frauen und C-Juniorinnen qualifiziert sich der Bezirksmeister für die bayerische Hallenmeisterschaft. Die JFG Mittlere Vils kann sich bei den B-Juniorinnen für die "Bayerische" qualifizieren. Die Spieltermine und Gruppeneinteilungen für die Mannschaften aus dem Raum Amberg-Sulzbach in der Übersicht:

von Autor BRAProfil

Frauen

Endrunde am 28. Januar 2018 (11 bis 17 Uhr) in Maxhütte-Haidhof

Gruppe A: SV Thenried (Bayernliga), SV Neusorg (Landesliga), Sieger Vorrundengruppe 1, Sieger Gruppe 3, Zweiter Gruppe 2

Gruppe B: SC Regensburg (Regionalliga), TSV Theuern (Landesliga), Sieger Gruppe 2, Zweiter Gruppe 1, Zweiter Gruppe 3

B-Juniorinnen

Endrunde am 3. März 2018 (11 bis 17 Uhr) in Burglengenfeld

Gruppe A: Altenstadt/Voh., Kirchenthumbach, Rosenberg, Schwarzenfeld

Gruppe B: Kulmain, Burglengenfeld, Walhalla Regensburg, Steinberg

Gruppe C: Beratzhausen, Pirk, FTE Schwandorf, Steinberg

C-Juniorinnen

Vorrunde am 13. Januar 2018 in Seubersdorf

Gruppe 1 (10 bis 12.15 Uhr: Illschwang, Kirchenthumbach, Mittlere Vils, Neudorf, Ziegetsdorf

Endrunde am 27. Januar 2018 (13 bis 17 Uhr) in Maxhütte-Haidhof

Gruppe A: Sieger Gruppe 1, Sieger Gruppe 3, Zweiter Gruppe 2, Zweiter Gruppe 4

Gruppe B: Sieger Gruppe 2, Sieger Gruppe 4, Zweiter Gruppe 1, Zweiter Gruppe 3

D-Juniorinnen

Endrunde am 4. März 2018 (11 bis 17 Uhr) in Maxhütte-Haidhof

Gruppe A: Mittlere Vils, FTE Schwandorf, Walhalla Regensburg, VfB Regensburg

Gruppe B: Neudorf, Schwarzenfeld, RT Regensburg, Regenstauf

Gruppe C: Dietfurt, Parkstein, SC Regensburg, Ziegetsdorf

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.