26.02.2018 - 15:08 Uhr

Keglerinnen von FEB Amberg gewinnen in Weiherhof Unerwartet deutlich

Wichtiger Auswärtssieg für die Bayernliga-Keglerinnen von FEB Amberg: Mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung bezwangen sie den heimstarken 1. KC Weiherhof unerwartet deutlich mit 6:2 bei 3244:3181 Holz und festigten Rang drei. Der Grundstein für den Erfolg wurde bereits im Startdurchgang durch Annette Krieger und Mannschaftsführerin Anja Kowalczyk gelegt. Krieger lieferte sich mit Lisa Wieser ein enges Duell und es sah bis zum letzten Durchgang schon so aus, als würde die Ambergerin den Kürzeren ziehen. Durch eine starke 157-Holz-Schlussbahn holte sie aber doch noch den Mannschaftspunkt mit starken 559:558 Holz. Weniger Probleme hatte Kowalczyk beim 3:1 und 546:498 gegen Julia Schmirler.

von Autor PAMProfil

Karola Pförtsch begann gegen Vanessa Dietl vielversprechend. Nach der Hälfte des Spiels riss bei der Ambergerin allerdings etwas der Faden, sie musste sich letztendlich mit 539:544 doch noch knapp geschlagen geben. Silke Kirchberger bemühte sich, Sabrina Hofmann auf den Fersen zu bleiben. Die Ambergerin gewann jedoch nur die letzte Bahn und verlor ihr Duell mit 481:512.

Mirjam Pauser lief gegen Nina Meyer wieder zu früherer Stärke auf. Meyer wollte zwar ab dem zweiten Satz zum Konter ansetzen, die Ambergerin hielt aber vor allem mit fehlerfreiem Spiel im Abräumen dagegen und zog davon. Mit der Tagesbestleistung von 560:522 ging dieses Duell dann deutlich an die Gäste. Auch Tanja Immer agierte von Beginn an sehr stark gegen Jessica Peiker. Diese drehte in der zweiten Spielhälfte jedoch richtig auf und kam der Ambergerin noch einmal gefährlich nahe. Tanja Immer ließ sich davon jedoch nicht aus dem Konzept bringen und punktete mit ebenfalls starken 559:547.

Kommenden Sonntag kommt es für die FEB-Keglerinnen auf den eigenen Bahnen zum Topspiel gegen den punktgleichen Tabellenzweiten Schützengilde Bayreuth.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp