Länderspielpause: Dukla Prag kommt in die Oberpfalz
1. FC Nürnberg testet in Raigering

Jubel auch in Raigering? Der 1. FC Nürnberg testet am 1. September im Amberger Stadtteil gegen Dukla Prag. Foto: Daniel Karmann/dpa
Sport
Amberg in der Oberpfalz
21.08.2017
1204
0

Der 1. FC Nürnberg kommt in die Heimat von Mittelfeldspieler Patrick Erras: Während der Länderspielpause testet der Club aus Franken gegen Dukla Prag im Raigeringer Pandurenpark. Anpfiff ist am Freitag, 1. September, um 18 Uhr.

Das ist ein absoluter Höhepunkt in der erst sieben Jahre alten Geschichte des Pandurenparks in Raigering. Der Club bestreitet ein Testspiel gegen den tschechischen Erstligisten Dukla Prag. Das teilt der gastgebende Verein auf seiner Facebookseite mit.  

Die Franken kommen mit dem Auswärtskick in der Oberpfalz in die Heimat des seit Langem verletzten Mittelfeldspielers Patrick Erras. Raigerings wohl bekanntester Fußballer wechselte 2007 an den Valznerweiher, durchlief die Jugendmannschaften und unterschrieb dann einen Profivertrag. Erst kürzlich verlängerte er seinen Kontrakt beim Club und sprach davon, dass er nach langer Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen ist.

Weitere Informationen zu Eintrittspreisen, Kartenvorverkauf und Parkplätzen würden in den kommenden Tagen folgen, teilt der SV Raigering weiter mit. 
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.