04.05.2016 - 02:00 Uhr
Sport

Rock 'n' Roll Schnelle Füße machen großen Schritt

Das Rock-'n'-Roll-Paar Antonia Schmid und Julian Minks schafft es auch bei der "Süddeutschen" auf das Podest - und macht damit einen großen Schritt auf dem Weg zur deutschen Meisterschaft.

von Redaktion OnetzProfil

Nach dem Gewinn der letzten vier Turniere - unter anderem der nordbayerischen und der bayerischen Meisterschaft - tanzten Antonia Schmid (15, aus Amberg) und Julian Minks (14, aus Högling) vom 1. RRBWC Quick Feet Amberg auch bei der süddeutschen Rock-'n'-Roll-Meisterschaft in Ingolstadt auf das Treppchen. In der Juniorenklasse belegten die beiden Platz drei und sind somit in der Rangliste zweitbestes süddeutsches Paar hinter Rebekka Stahl und Daniel Langer aus Worms. Aufgrund der hervorragenden Platzierungen aus den vorangegangenen Meisterschaften dürfen Antonia Schmid und Julian Minks nun am Samstag, 7. Mai (ab 13 Uhr), beim von Quick Feet ausgerichteten Deutschland-Cup-Turnier in der Schnaittenbacher Schulturnhalle sofort ohne Vor- und Hoffnungsrunde in das Halbfinale im K.o.-System antreten, was nur den jeweils zwei besten Paaren aus Nord- und Süddeutschland gewährt wird.

___

Weitere Informationen:

www.quick-feet.de

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.