12.10.2017 - 20:00 Uhr
Sport

Rosenberg erwartet Theuern II Brinsantes Landkreisduell

Derbytime in der Frauenfußball-Bezirksliga Nord: Diesmal misst sich der TuS Rosenberg mit dem TSV Theuern II. Knifflige Aufgaben stehen auch für Spitzenreiter FC Edelsfeld und den Zweitplatzierten SG Ebermannsdorf an.

von Wolfgang LorenzProfil

In der Bezirksoberliga empfängt der SV 08 Auerbach nach seiner ersten Saisonniederlage gegen den SV Wilting den Spitzenreiter TV Nabburg. Beide Mannschaften können einen Sieg gut gebrauchen, die einen, um die Führungsposition zu behaupten, die anderen, um mehr Abstand zu den Abstiegsrängen zu bekommen.

In der Bezirksliga Nord ist der FC Edelsfeld weiterhin an der Tabellenspitze. Damit dies auch so bleibt, muss er den FC Oberviechtach- Teunz zu Hause schlagen. Keine leichte Aufgabe, da die Gegner den Anschluss an die Tabellenspitze nicht verlieren wollen und sich deswegen besonders ins Zeug legen werden.

Im Aicher-Stadion findet das Kreisderby des TuS Rosenberg gegen den TSV Theuern II statt. Beide Teams trennen fünf Punkte. Die Grundler-Elf will mit einem Sieg weiterhin an der Spitzengruppe dran bleiben. Die Gäste benötigen die Zähler, um den Abstand auf den Tabellenkeller zu vergrößern. Somit werden beide Mannschaften alles geben, die Punkte auf dem eigenen Konto verbuchen zu können. Am Sonntag begrüßt die SG Ebermannsdorf den Liganeuling aus Leonberg. Die Gastmannschaft reist mit einem deutlichen 9:2-Sieg aus der vergangenen Woche und deswegen auch mit sehr viel Selbstbewusstsein an.

Die SG will aber ihren zweiten Tabellenplatz verteidigen oder sogar an den Platz an der Sonne aufsteigen, sollte Edelsfeld zu Hause patzen. Dies sollte für die Truppe um Trainer Rupprecht Motivation genug sein, das Spiel für sich entscheiden zu wollen.

Ebenfalls am Sonntag muss die SG Ursensollen/Illschwang ran. Das Team reist zur FTE Schwandorf. Eine vergleichsweise einfache Aufgabe sollte man denken, da die Gastgeber erst zwei Punkte holten, doch man darf sich nicht zu sehr in Sicherheit wiegen, da solche Spiele sonst zu einfach verloren gehen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.