27.04.2018 - 21:18 Uhr
Oberpfalz

TSV Detag Wernberg kann großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen FC Amberg II nicht unterschätzen

Wernberg. Im achten April-Match kann der TSV Detag Wernberg am Samstag, 28. April, um 16 Uhr einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga Nord machen. "Wir dürfen auf keinen Fall den fatalen Fehler machen, und den FC Amberg II aufgrund seines fest stehenden Abstieges und des 7:1-Hinspielsieges zu messen. Die Bayernliga-Reserve hat hervorragend ausgebildete Spieler in seinen Reihen, die zudem nichts herschenken, wie die letzten Ergebnisse zeigten", sagt Sportlicher Leiter Achim Luff. Die Detag-Kicker sind gut beraten, alles dafür zu geben um die drei Punkte einzufahren. Dazu muss aber das große Manko Chancenverwertung verbessert und in der Abwehr konzentrierter zu Werke gegangen werden. Personell ist gegenüber Mittwoch wieder Besserung angesagt, da der eine oder andere Akteur wieder zur Verfügung steht.

von Externer BeitragProfil

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.