17.05.2018 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

VC Amberg bei der "Deutschen" im Volleyball Oldies in Berlin

Das Pfingstwochenende steht seit Jahren im Fokus des Senioren-Volleyballs. Die Endrunde der Deutschen Seniorenmeisterschaften findet vom 18. bis 20. Mai in Berlin statt. In zwölf Altersklassen (5x Frauen, 7x Männer) werden die Deutschen Meister ausgespielt. Unter den insgesamt mehr als 100 Mannschaften tummeln sich auch die Ü59-Senioren des VC Amberg um Kapitän Peter Kramer. Der Anpfiff für die Oberpfälzer erfolgt um 11.15 Uhr in der Sporthalle in der Luckenwalder Straße gegen Elmshorn und im Anschluss um 12.30 Uhr gegen das Team aus Kriftelen, das man nicht kennt. Titelverteidiger ist die starke TSG Backnang. VC Amberg: Kramer, Rommelfangen, Tafelmayer, Binner, Breinbauer, Groha, Schleich, Dobmeier, Maier, Küspert.

von Autor DBProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp