02.03.2018 - 17:14 Uhr

2000 Euro Erlöse Förderverein unterstützt Donum Vitae

Der Förderverein von Donum Vitae kann mit dem Jahr 2017 zufrieden sein. Bei der Mitgliederversammlung übergaben Jasmin Dütsch (links) und Markus Huber (rechts) einen Scheck über 2000 Euro an Hilde Forst (Mitte), Leiterin der Amberger Beratungsstelle von Donum Vitae. Er setzt sich aus den Verkaufserlösen des Köichl-Schaubackens, des Benefizessens und des Weihnachtsmarkt zusammen. 2018 ist unter anderem ein Benefizkonzert in der Paulanerkirche und der Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt geplant. Bild: exb

von Externer BeitragProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.