600 Euro, 2 Punkte, 3 Monate Fahrverbot
Mit Tempo 197 auf der Vilstalstraße

Geschwindigkeitskontrolle in Amberg

Da hatte es einer ordentlich eilig: Die Polizei hat am Samstag auf der Vilstalstraße bei Ensdorf einen Motorradfahrer geblitzt, der 97 Kilometer pro Stunde zu schnell unterwegs war. Erlaubt war auf der Staatsstraße 2165 nur Tempo 100. Für den Biker bedeutet das eine Geldstrafe von 600 Euro, zwei Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot.

Insgesamt mussten an dieser Messstelle laut Polizei binnen fünf Stunden 68 Verkehrsteilnehmer beanstandet werden. Drei Fahrzeugführer müssen mit einem Fahrverbot rechnen.

An der Bundesstraße 85 bei Ebermannsdorf war am Sonntag ebenfalls für fünf Stunden eine Messstation aufgebaut. Der Spitzenreiter war mit 146 km/h bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 80 unterwegs. Vier Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Fahrverbote einstellen.
1 Kommentar
199
Stefan Kreuzeck aus Weiden in der Oberpfalz | 03.07.2017 | 13:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.