06.09.2017 - 07:39 Uhr
Oberpfalz

Der Pizzapilz - eine Rarität Unsterblich gut wie Italien

Dieser glänzende Lackporling weist große Ähnlichkeit mit dem italienischen Nationalgericht auf. Allerdings ist er nicht als Speisepilz geeignet.

von Redaktion OnetzProfil

(ptfe)  In Ostasien wird der glänzende Lackporling jedoch als Heilmittel eingesetzt und ist unter anderem als Pilz der Unsterblichkeit bekannt. Deshalb dürfen wir nicht verraten, wo in Amberg er steht, um nicht vielleicht doch abgeschnitten und verarbeitet zu werden von jemandem, der ewig leben will. 

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.