25.06.2017 - 17:32 Uhr
Oberpfalz

Erneut Bienenvolk in Baum an der Katharinenfriedhofstraße Wieder Bienen am Katharinenfriedhof

Es schwärmt wieder am Katharinenfriedhof. Besser gesagt, davor: In einem hohlen Baum hat sich ein Bienenschwarm eingenistet. "Das sind Wildbienen und gehören niemandem", weiß Susanne Schwab von der städtischen Pressestelle. Weil die Tiere harmlos sind, können sie dort vorerst bleiben. "Aber wir stellen ein Schild auf, um Fußgänger und Radfahrer auf die Bienen hinzuweisen." Ob es der gleiche Schwarm wie im Jahr zuvor ist? "Das kann man nicht sagen, aber möglich wäre es." Bild: Steinbacher

von Marion Espach Kontakt Profil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.