Fröhliche Seite des Winters in der Oberpfalz
Zeit für Schneemänner

(Foto: Karin Baumer)

Endlich Schnee in der Oberpfalz. Was die Autofahrer nervt, erfreut Kinder und Junggebliebene. Es ist Schneemannzeit. Zumindest für einige Tage.

Unser Wetterexperte Andy Neumaier sieht schon den nächste Warmluftschwall auf die Region zukommen. Tauwetter wird die Folge sein. Schlechte Zeiten für Schneeskulpturen. Denn so Andy Neumaier: "Die Temperaturen steigen auf 5 bis 9 Grad. Zum Wochenende hin wird es aus Norden kälter, voraussichtlich aber weitgehend ohne nennenswerte Schneefälle."
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.