12.03.2018 - 18:44 Uhr

Großes Aufgebot an Einsatzkräften am Amberger Landgericht Polizei sichert Raub-Prozess



Massive Polizeipräsenz vor dem Landgericht am Montag: Die Einsatzkräfte sorgen beim sogenannten Rio-Prozess für Sicherheit. Im Einsatz waren der Operative Ergänzungsdienst aus Weiden und Amberg sowie der Inspektion Weiden, außerdem Wachtmeister aus Weiden. Bild: Stephan Huber
von Christine Ascherl Kontakt Profil

Großes Aufgebot an Polizei vor dem Landgericht Amberg am Montag: Hintergrund war ein Strafprozess des Landgerichts Weiden. Weil es dort keine Videovernehmungsanlage gibt, war die Strafkammer mit Mann und Maus an die Vils umgezogen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.