In Hirschau gestohlen, in Straubing gecrasht
Autodieb verursacht Unfall

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der in Hirschau ein Auto aus einer Einzelgarage gestohlen hat. (Foto: dpa)

Von Hirschau nach Straubing: In der Nacht auf Donnerstag ist aus einer Einzelgarage in der Schönbrunner Straße in Hirschau ein Auto gestohlen worden. Wenige Stunden später war das Fahrzeug bei Straubing in einen Unfall verwickelt.

Wie die Polizei mitteilte, handelt es sich um einen blauen Daimler-Chrysler, Typ 290 GD. Am Donnerstag gegen 10.45 Uhr habe ein Mann am Steuer dieses Wagens in Straubing einen Auffahrunfall verursacht, bei dem beide Fahrzeuge, der Mercedes und ein Honda, fahrbereit blieben. Die Beteiligten hätten sich verabredet, zur Unfallaufnahme zur naheliegenden Polizeidienststelle zu fahren. "Auf dem Weg dorthin flüchtete der Unfallverursacher." Die Polizei hat Fahndungsmaßnahmen und verfügt jetzt zumindest über eine Personenbeschreibung. Das gestohlene Auto hatte einen Wert von etwa 7000 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.