03.09.2017 - 13:56 Uhr
Oberpfalz

Leergeräumter Geldbeutel taucht später wieder auf Beim Feiern und Einkaufen bestohlen

Seinen nächtlichen Ausflug nach Amberg wird ein 52 Jahre alter Mann aus Weiden so schnell sicher nicht vergessen - und nicht in guter Erinnerung behalten. Als er am Sonntag in den frühen Morgenstunden in einem Club in der Kasernstraße feierte, wurde er Opfer eines Diebes. In einem unbeobachteten Moment schnappte sich ein bislang Unbekannter die Geldbörse des 52-Jährigen samt Inhalt.

Bild: Hartl
von Thomas Kosarew Kontakt Profil

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde das Portemonnaie in einer benachbarten Gaststätte tatsächlich wieder gefunden - allerdings leer. Der Täter hatte die 150 Euro, die sich in dem Geldbeutel befunden hatten, an sich genommen und machte sich wohl damit, "ein schönes Leben",wie es dazu im Pressebericht vom Wochenende heißt. Die Ermittlungen der Ordnungshüter laufen.

Die Beamten müssen sich zudem mit einem weiteren Diebstahl beschäftigen: Bereits am Freitagabend wurde einer Sulzbach-Rosenbergerin (47) in einem Bekleidungsgeschäft in der Sechserstraße ein Mobiltelefon entwendet. Hinweise nimmt die Polizei unter 09621/890-0 entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.